Unsere "Jupiter"-Messe
 

Unsere Heimat...


Unsere "Jupiter"-Messe war bis zum Brand am 31. August 2017 das Wohnzimmer der MK. Sie befand sich im Biergarten der Gaststätte "Alt Fousek" in der Geschwisterstraße in Westerholt. Ursprünglich war dieses Gebäude ein Pferdestall und wurde in Eigenregie mit der Hilfe von Spenden und persönlicher Arbeitsleistung der Mitglieder um- und ausgebaut.

Nun war es nicht nur unser Versammlungsort, sondern auch Heimathafen vieler verschiedener Exponate. Vom Schiffsmodell über Flaggen bis hin zu Original Boots-Ausrüstungsteilen der Boote "Jupiter" und "Herten" ist hier alles zu finden.

In unserer Messe wurde jeden Monat die Monatsversammlung abgehalten. Zudem traf sich unsere Frauengruppe in regelmäßigen Abständen hier, um sich bei Kaffee und Kuchen gemütlich auszutauschen.


Unsere JUPITER-Messe





Der Eingang zu unserer JUPITER-Messe nach dem Brand am 31. August 2017


Wir hatten einen großen Schutzengel. Dachstuhl und Vorraum sind komplett zerstört, einschließlich der dort aufbewahrten Erinnerungsstücke (Rettungsringe, Namenstafeln, Knotenanker usw.), die Messe selbst wurde aber nur teilweise in Mitleidenschaft gezogen. Schäden sind lediglich durch Ruß, Rauch und Löschwasser entstanden. Von den Exponaten in der Messe ist keines dem Feuer zum Opfer gefallen. Inzwischen wurden alle Exponate gesichert und fachmännisch eingelagert. Die neue Messe wird neben unserer bisherigen Messe entstehen (ehemalige Garage). Eine Baufirma übernimmt die Gewerke. Es wurde uns zugesichert, dass unsere JUPITER-Messe schöner denn je wieder aufgebaut wird. Wenn es soweit ist, werden wir dann unsere neue Messe mit unseren Kameradinnen und Kameraden und Freunden und Gönnern neu in Dienst stellen.


 
 
  Heute waren schon 1 Besucher (12 Hits) hier!